Richtig „getwittert“ ist halb gewonnen?

Richtig „getwittert“ ist halb gewonnen?
Prof. Dr. Dr. Dietmar Janetzko von der Cologne Business School (CBS)

Kein Tag vergeht, an dem die abendlichen Nachrichten nicht über die globalen Finanzmärkte berichten. Dass das Auf und Ab der Märkte die Menschen bewegt, zeigt sich auch in sozialen Medien wie Twitter.

511756_web_R_by_Thorben Wengert_pixelio.de

© Thorben-Wengert_pixelio.de

Mit den hier gewonnenen Daten lässt sich die Heftigkeit von Diskussionen messen und ihr Zusammenhang mit „harten“ wirtschaftlichen Fakten bestimmen. Der Vortrag geht der Frage nach, ob und wie die auf sozialen Netzen erhobenen Daten für die Vorhersage des Euro-Dollar-Wechselkurses genutzt werden können. Dabei zeigt sich, dass das Geschehen auf Twitter unter bestimmten Bedingungen tatsächlich eine solche Vorhersage zulässt. Zugleich öffnet diese Art von Untersuchung ein Fenster, das Einblicke in das Zusammenspiel von globaler Kommunikation und Finanzmärkten gewährt.

Ort
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Konrad-Adenauer-Ufer 67
50668 Köln

20.05.2014 | Start 18:00 Uhr | Die Teilnehmerzahl ist auf 45 Personen begrenzt.

 

 

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers

HA LogoHauck & Aufhäuser Privatbankiers zählt zu den wenigen unabhängigen Privatbanken in Deutschland und kann auf eine 218 Jahre lange Tradition zurückblicken. Das Haus ist aus der Fusion zweier traditionsreicher Privatbanken hervorgegangen: Georg Hauck & Sohn Bankiers in Frankfurt am Main, gegründet 1796, und Bankhaus H. Aufhäuser, seit 1870 in München am Markt. Die beiden Häuser schlossen sich 1998 zusammen. Bis zum heutigen Tag hat sich Hauck & Aufhäuser seine wertvolle Unabhängigkeit bewahrt. Hauck & Aufhäuser Privatbankiers befindet sich vollständig in Privatbesitz, die meisten Aktionäre sind Unternehmer.

Hauck & Aufhäuser konzentriert sich auf die ganzheitliche Beratung und die Verwaltung von Vermögen privater und unternehmerischer Kunden. Traditionell fühlen sie sich dabei ausschließlich den Wünschen, Zukunftsplänen sowie der individuellen Situation ihrer Kunden verpflichtet. Der Vertrieb von Einzelprodukten an Privatkunden ist nicht Teil ihres Geschäftsmodells. H&A sehen ihre Stärke in der Erarbeitung und Entwicklung maßgeschneiderter, innovativer Lösungen.

www.hauck-aufhaeuser.de