Kulturbegleiter für Menschen mit Demenz im Ehrenamt

Kulturbegleiter für Menschen mit Demenz im Ehrenamt
25.03.2017 | Kultur und Demenz

Haben Sie Freude an kulturellen Veranstaltungen, an Museen und klassischen Konzerten? Und möchten Sie diese Freude mit anderen teilen, indem Sie auch Menschen mit Demenz kulturelle Teilhabe ermöglichen?

740891_web_R_K_B_by_Martin Berk_pixelio.de

© Martin Berk | pixelio.de

Seit einiger Zeit gibt es gerade im Kölner Raum immer mehr Angebote von Museen und Konzerthäusern für Menschen mit Demenz. Zugleich wollen auch immer mehr stationäre oder ambulante Pflegeeinrichtungen diese Angebote für ihre Bewohner nutzen. Oftmals sehen sie sich jedoch durch Personalengpässe begrenzt. Gerade die Kultur ist besonders geeignet, Menschen anzusprechen, die sich ehrenamtlich im sozialen Bereich engagieren wollen. Kultur an öffentlichen Orten ist in der Lage, jenseits von Einschränkungen und Krankheiten, gemeinsam eine schöne Zeit erleben zu lassen.

Für Senioreneinrichtungen ist die Qualifizierung zum Kulturbegleiter eine Möglichkeit ehrenamtliches Engagement wertschätzend zu fördern.

Weitere Informationen