5. Aktionswoche zum Sport von Menschen mit Behinderung

5. Aktionswoche zum Sport von Menschen mit Behinderung
24. Oktober 2016 | DSHS

Die Deutsche Sporthochschule Köln führt im Oktober 2016 die fünfte „Aktionswoche zum Sport von Menschen mit Behinderung“ durch.

spoho-logo_teaserDie Aktionswoche wird in enger Kooperation mit dem Deutschen Behindertensportverband e.V. und dem Deutschen Rollstuhl-Sportverband e.V. gestaltet.

Die Aktionswoche beinhaltet zwei wesentliche Teile: Vom 24. bis 28. Oktober 2016 werden in vielen Studienangeboten Veranstaltungen zum Thema des Behindertensports stattfinden. Diese Aktivitäten beinhalten sowohl Praxiskurse als auch Theorieveranstaltungen. Im Zentrum stehen Sportlerinnen und Sportler mit einer Behinderung, die für diese Lehrveranstaltungen als Partner gewonnen wurden.

Innerhalb einer zentralen Hauptveranstaltung im Hörsaal 1 der Deutschen Sporthochschule Köln am 26. Oktober, von 16 bis 17.30 Uhr, und einem anschließenden Empfang ab 18 Uhr im Foyer der Hochschule werden die Paralympics in Rio de Janeiro im Zentrum des Interesses stehen.

Wann:
Vom 24. bis zum 28. Oktober

Wo:
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln

Kontakt:
Sabine Maas
Tel.: 0221 4982-7590
Mail: maas@dshs-koeln.de