Ehrenamtliches Engagement honorieren

Ehrenamtliches Engagement honorieren
DSHS

Der Verein „Grenzenlos in Bewegung – Spoho aktiv e.V.“ (GiB) und die Universitäre Weiterbildung der Deutschen Sporthochschule Köln haben für das Jahr 2017 eine Kooperation geschlossen.

DSHS_2 EingangDie Mitglieder von GiB werden ausgewählte Weiterbildungen zu vergünstigten Konditionen besuchen können.

„Es freut uns sehr, dass wir die herausragende ehrenamtliche Arbeit der Studierenden mit dieser Zusammenarbeit würdigen können. Durch die Arbeit mit den Geflüchteten bilden sich die Studierenden auf freiwilliger Basis menschlich enorm weiter, bei uns können sie die fachlichen Kompetenzen erlernen und dann hoffentlich auch in ihrer Arbeit anwenden“,  sagt die Leiterin der Universitären Weiterbildung Christine Hanusa. Auch Nikolaus Wolpers und Sabine Lerche, 1.Vorsitzender und 2.Vorsitzende von GiB, freuen sich auf die Kooperation: „Für uns als Verein ist es immer wieder schön zu sehen, wie wir von Seite der Hochschule unterstützt werden. So können wir unseren in den Flüchtlingsheimen aktiven Mitgliedern etwas zurückgeben“.

„Grenzenlos in Bewegung – Spoho aktiv e.V.“ entstand im Jahr 2015 als studentische Initiative und verzeichnet mittlerweile über 70 Mitglieder, die mit einem breit gefächerten Sportangebot in Kölner Flüchtlingsunterkünften den Austausch mit geflüchteten Menschen fördern und für Abwechslung sorgen.

Weitere Informationen